Projektreihe, Modul 4: Mach dich sichtbar! im Mädchencafé

Es findet eine Projektreihe in Kooperation mit dem Verein Amazone – im Mädchencafé Lustenau – statt.

 

In diesem vierten Workshop werden Inhalte wie folgt beschrieben, spielerisch umgesetzt:

 

Straßennamen sind häufig nach berühmten Menschen benannt. Wie ist das in Lustenau? Wie viele der Straßen sind nach Männern* benannt, wie viele nach Frauen*? Die Mädchen recherchieren, wer diese berühmten Frauen waren. Sie erfahren, warum dieses Ungleichgewicht und die Unsichtbarkeit besteht. Um einen „Ausgleich“ zu schaffen, erstellen sie selbst Straßenschilder mit Namen von Frauen*, die sie wichtig finden, sie recherchieren, entwerfen und plotten (graphisch darstellen). Am Schluss wird gemeinsam entschieden, was mit den Schildern passiert.

 

Anmeldung bitte bei Nicole unter: 0650 363 1981