Ein Projekt für arbeitssuchende Jugendliche!
Als Jugend- und Kulturverein sehen wir unsere Aufgabe darin, einerseits Treffpunkt für Freizeitgestaltung zu sein und anderseits Jugendliche bei Problemsituationen zu unterstützen.

Irgendwann steht jeder von uns vor der Frage: Was soll ich aus mir machen?

Aus dieser Frage heraus wollen wir Jugendlichen, die sich weder in schulischer oder beruflicher Ausbildung befinden,eine Überbrückung ins Berufsleben bieten und sie dabei unterstützen einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen.

Unsere Ziele:

  • (Teil-)Verantwortung zu übernehmen
  • Lernen auf den verschiedensten Ebenen
  • Aneignung von social skills
  • Mithilfe bei verschieden Tätigkeiten
  • Zusammenarbeiten mit anderen (Kollegen, Kunden, Vorgesetzten, Mitarbeitern)
  • Unterstützung bei der Berufswahl

 

Trotz Wirtschaftskrise können die Guten Geister stolz Bilanz ziehen!

Enstanden ist das Projekt, das vielen LustenauerInnen mittlerweile ein Begriff ist, vor vier Jahren. Einfache handwerkliche Tätigkeiten, Werbesachen verteilen, Adressieren, Kuvertieren, Mithilfe beim Wochenmarkt, Herstellung von Werbebuttons: Die Liste der Tätigkeiten, die die Guten Geister verrichten, ist endlos lang. Bereits über 100 Firmen oder Privatpersonen haben den Guten Geistern in den letzten Jahren Aufträge erteilt und damit Jugendliche und unser Projekt unterstützt. Allen vielen Dank dafür.

Gute Geister

Beschäftigungsprojekt CULTURE FACTOR Y
Amann-Fitz-Str. 6, A-6890 Lustenau
T 0650 333 37 84 oder 05577 628 22
Andreas König und Alexandra Kremmel
Mo. – Fr.: 8.00 – 12.00 Uhr