THE MURDERBURGERS und SWALLOW’S ROSE

THE MURDERBURGERS und SWALLOW’S ROSE

Mit großer Begeisterung präsentieren wir euch am Samstag, den 21.01.2017 um 20.00 Uhr, THE MURDERBURGERS und SWALLOW’S ROSE in Lustenau.

„THE MURDERBURGERS“ sind aus Glasgow/Schottland und spielen melodischen Pop-Punkrock mit teils schnelleren und härteren Einflüssen.

Auf den Bühnen und Studios dieser Welt ist die Band heimisch und spielte in der Vergangenheit unzählige UK-/Euro- und USA-Touren. Dabei durfte sie unter anderem mit The Copyrights, Teenage Bottlerocket, Pennywise, Strike Anywhere, Dillinger 4, Nothington, The Zatopeks, The Apers, The Koffin Kats, Dear Landlord, A Wilhelm Scream, The Priceduifkes, Flav Giorgini (Squirtgun), Mike TV, The Griswalds, Voodoo Glow Skulls, The Amphetameanies, Career Suicide, Kunt And The Gang und The Real McKenzies die Bühne teilen.

Textlich geht es um typische Themen wie trinken, feiern, Sex, kein Geld zu haben, aber auch um einfühlsamere Themen und Situationen. Alles in allem ist dies eine Band, die man unbedingt mal gehört oder live gesehen haben sollte.

 

Factbox:

Was: THE MURDERBURGERS und SWALLOW’S ROSE

Wann: Samstag, 21.01.2017 um 20.00 Uhr

Wo: RockS Bar Lustenau (Dornbirnerstraße 36)

Eintritt: Abendkassa / 10 €

SWALLOW’S ROSE
Ehrlich, wild und laut. Mit diesen 3 Worten kann man Swallow´s Rose wohl am besten beschreiben. Mit Vorbildern wie Johnny Cash oder Mike Ness von Social Distortion kann man auch nichts anderes erwarten.
Wer also noch auf guten Punk Rock n Roll á la Street Dogs, Bouncing Souls oder Anti Flag steht und keinen Bock auf Kommerzrythmen hat, der sollte sich ein Konzert von Swallow´s Rose nicht entgehen lassen!