Workshop: Interkulturelle Schönheitsideale im Mädchencafé

Am Mittwoch, den 18.3.2020 um 14.00 findet im Mädchencafé ein Workshop zum Thema „Interkulturelle Schönheitsideale“ mit Katharina Buhri vom Verein Amazone, statt.

Es werden die unterschiedlichen Werte und Schönheitsideale der verschiedenen Kulturen dargestellt – eine zeitgemäße Vorstellung von Schönheit innerhalb einer Kultur. Was in einer Kultur als „schön“ bezeichnet wird, kann in einer anderen Kultur ganz anders wahrgenommen werden. Wenn man das Schönheitsideal mit vorangegangenen Epochen vergleicht, auch interkulturell, so war Schlankheit grundsätzlich kein Zeichen von Schönheit, eher ein Ausdruck von Armut.

Dies und weitere Aspekte werden in Form eines Workshops veranschaulicht und bearbeitet.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionstage des Radakalisierungspräventionsprojektes statt.