Workshop Ostereier färben im Mädchencafé

Gemeinsam mit den Mädchen sammeln wir Rezepte um Ostereier natürlich zu färben!

Eine alte und ganz simple Methode, Eier natürlich zu färben, ist, sie in Zwiebelschalen zu kochen. Dazu sammelt man am besten schon vor Ostern beim Zwiebelschälen immer die äußeren, papierdünnen Schalen von braunen und roten Zwiebeln. Richtige kleine Kunstwerke werden die natürlich gefärbten Ostereier, wenn man Sie beim Färben noch mit einem Blüten- oder Blattmuster verziert.