Die Mobile Jugendarbeit sucht die Jugendlichen da auf, wo sie ihre Freizeit verbringen. Sie richtet ihre Arbeit nach den Zeiten und Orten des Aufenthalts von Jugendlichen.

Da sich in Lustenau zusehends der soziale Nahraum verändert und frei zur Nutzung stehende Räume immer mehr zur Seltenheit werden, sind entsprechend attraktive Alternativen für Jugendliche eher Mangelware.

Im Rahmen der Mobilen Jugendarbeit wurde letztes Jahr beim Bundesgymnasium Lustenau ein Jugendplatz mit einer Beachbar geschaffen, welcher den Jugendlichen ohne Konsumzwang Platz zum Abhängen gab.

 

Kontakt

Mobile Jugendarbeit
Amann-Fitz-Str. 6, A-6890 Lustenau
T 0676/9020070

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen