Dead Rabbits (uk) & The Holy Spirit Of Nothing (aut) @Graf Hugo Keller

DEAD RABBITS (UK) Signed Fuzz Club Records,

‚Dead Rabbits‘ are a rock’n’roll band, imagine if ‚The Chocolate Watch Band‘ met ‚Jesus and Mary Chain‘ whilst ‚The Brian Jonestown Massacre‘ were sat in the corner eating cake with ‚My Bloody Valentine‘. Forming in 2011 the band have since gone on to release two full length albums and 6 EPs, as well as playing live shows across Europe with the likes of ‚The Warlocks‘, ‚Yuck‘, ‚Band Of Skulls‘ and ‚The Black Ryder‘.

 

THE HOLY SPIRIT OF NOTHING,

The Holy Spirit of Nothing is an austrian six-piece-neo-psychedelic-band consisting of three guitars, bass, drums, organ, percussion and two vocals.

 

Eintritt: 10€

Wann: 22.11.2015 ab 20 Uhr

Wo: Graf Hugo Keller, Widnau 10. 6800 Feldkirch

 

 

A TALE OF GOLDEN KEYS + ROB ROBINSON

Everything Went Down As Planned.

Mit einem Lächeln auf den Lippen fahren A Tale Of Golden Keys dem Abgrund entgegen. Sie liefern den perfekten Soundtrack, um dem Ende kurz vor knapp noch von der Schippe zu springen. Von laut bis leise beherrschen sie eine beachtliche Palette an Stimmungen und verzichten dabei auf Sinfonieorchester, Software, Kinderchöre und andere Spielereien.

Zu dritt spinnen A Tale Of Golden Keys ein Netz, in dem man sich als Zuhörer unaufhaltsam immer weiter verfängt. Man wünscht sich schließlich den Liebeskummer vergangener Tage zurück, nicht elendlich sondern trotzig und mit einem Gefühl von Überlegenheit. „Everything Went Down As Planned“ gibt einem die Kraft dem größten Dinosaurier ins Gesicht zu lachen. Kein Wunder also, dass sich die Band auf dem beiliegenden Plakat zum Album von eben einem solchen fröhlich verspeisen lässt.
Von ihrem Haus im Nürnberger Umland arbeiten A Tale Of Golden Keys seit Jahren akribisch an ihren englischsprachigen Popsongs.

Zwischen Großstadtflair und Landcharakter ist Raum, um große Melodien zu schreiben. Ein feinfühliges Schlagzeug, ein schnurrender Bass, eine warme Orgel, Gitarrenflächen und ein Klavier der Extraklasse bilden dabei die Grundlage für einen überwältigenden Gesang. Selten hört man eine so warme und feinfühlige Stimme, die jeden Ton mitten durch die Eingeweide jagt. Heraus kommt eine ironisch anmutenden Endzeitstimmung, die beim ersten Stück des Albums „All Of This“ sofort ihre Arme ausbreitet. Stück an Stück reihen sich kleine Kunstwerke aneinander, um am Ende mit „It Begins“ nichts weiter als den Anfang zu propagieren.

Bleibt zu hoffen das A Tale Of Golden Keys hinterm Mond den Weltuntergang überleben, während alles andere fröhlich den Bach runter geht.

 

Eintritt: 5€

Wann: 07.12.2015 ab 20 Uhr

Wo: Graf Hugo Keller, Widnau 10. 6800 Feldkirch

 

GUNMAN & THE HOLY GHOST

GUNMAN & THE HOLY GHOST

is a four piece headed by Hakon Adalsteinsson, who also fronts his other band Third Sound while playing guitar in Tess Parks and Anton Newcombes new band. Before that he made his chops as lead guitarist for Icelandic legends and 8MM Musik alum Singapore Sling. The Story Of Radiate And Novocaine, Gunman\’s second album, was recorded and co produced with sound artist BJ Nilsen in various locations in Berlin and the process took more than a year. The album, described as misery ballads, dark alternative country, tells tales of opposites attracting and colliding, love and separation, inner demons and the surreal aspects of human existence. Not a surprise, coming from 8MM Musik.

Facebook

Bandcamp

 

Eintritt: 10€

Wann: 11.12.2015 ab 20 Uhr

Wo: Graf Hugo Keller, Widnau 10. 6800 Feldkirch

Throneless Road to Rome Tour 2015 Support: Cumin im Graf Hugo Feldkirch

Throneless is a doom metal band from Malmö, Sweden, that through heavy downtuned fuzz, monotone and medative riffs focuses on waking people up from the masshypnosis we call society.
“We adapt our minds to someone elses vision of a life, that clearly doesn’t benefit anyone but the ones on top of the pyramid. And since we’re taught that this is the only way of living, kicking downwards and licking upwards, we waste our golden years at some worthless job, to save up some worthless money and buy amplifiers so that we can express how much we fucking hate everything”
In April 2015 after hours of jamming, Throneless recorded and produced 4 tracks that turned into their self titled debut album.
Throneless have signed with Heavy Psych Sounds for the physical release on CD & LP in October 2015.

Support:
Cumin
ist eine postgrunge / stoner / hardcore / country / noise / rock band aus vlbg und eignet sich besonders dafür fleischgerichte zu würzen.
Bandcamp